Firmenprofil

Jürgen Burda GmbH
Erich-Baron-Weg 50
12623 Berlin-Mahlsdorf

Geschäftsführer: Jürgen Burda
Mitarbeiter/innen: 6
Geschäftsentwicklung: stetig und solide

Die Firma Jürgen Burda Raumausstattung wurde am 01.08.1978 als Fachbetrieb für Polster und Dekoration gegründet.
Sie ist ein Meisterbetrieb. Die positive Geschäftsentwicklung sowie die Erweiterung des Tätigkeitsschwerpunktes auf komplexe Bodenbelagsarbeiten führte u.a. zur Änderung der Rechtsform als GmbH. Seit den 1990er Jahren hat sich unser Tätigkeitsschwerpunkt auf Bodenbeläge verlagert, wobei nach wie vor handwerkliche Polster-, Sonnenschutz- und Dekorationsarbeiten ausgeführt werden.

Unsere anspruchsvolle Herangehensweise umfasst:

  • Ehrliche, fachlich kompetente und objektivierte Beratung auch zu scheinbar nebensächlichen Themen wie Reinigung und Pflege, Stuhlrollen, Sauberlaufbereiche u.a.m.
  • keine falschen, unrealistischen Versprechungen ( Beratung ist mehr als Werbung+ Marketing!)
  • Vermeidung von sog. Lockvogelangeboten mit scheinbar günstigen Billigartikeln, die im Regelfall deutlich schneller verschließen und dann im Nachhinein viel teurer sind, abgesehen vom damit verbundenen Ärger.
  • Kostengünstiges Preis-Leistungs-Verhältnis - Qualität hat seinen Preis, muß aber nicht teuer sein.

Wir bieten unterschiedliche Preis- und Qualitätsklassen und erläutern dazu stets die relevanten Qualitätsunterschiede.

  • Persönliche Objektüberwachung durch den Geschäftsführer (!)
  • Termintreue
  • Schnelle Hilfe im Problemfall
  • umfangreiches Serviceangebot wie z. B. zuverlässige Bodenbelagsreinigung und –beschichtung ( auch Speziallackierungen)

Die Zufriedenheit des Kunden bzw. Nutzers ist unser absolutes Qualitätskriterium.

Zufriedene Kunden sind unsere „Geschäftsidee“ und die besten Referenzen.

Die Jürgen Burda GmbH ist langjähriger Kunde bei namhaften Herstellern und Großhändlern.
Wir sichern uns damit nicht nur sehr günstige Einkaufskonditionen als Basis unserer Angebotskalkulation, sondern auch die neusten Mustermaterialien und vor allem ständig aktuelle Fachinformationen.
Schulung und Weiterbildung in fachlicher Hinsicht ist eine entscheidende Voraussetzung für eine gute Beratung, Planung und handwerkliche Arbeit.

Meisterbrief
weiter zu: Kontakt